Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017 – Walter Viegener neues Ehrenmitglied

Für Horst Wörenkämper und Walter Viegener war die von 122 der aktuell 1397 Mitglieder besuchte Jahreshauptversammlung am 15.01.2017 eine ganz besondere Veranstaltung. Während Horst Wörenkämper nach 30 Jahren im Beirat nicht mehr für den Vorstand kandidierte, wurde Viegener einstimmig zum Ehrenmitglied der Schützengesellschaft gewählt.

JHV2017-Viegener„Ich werde auch in Zukunft mit Rat und Tat zur Verfügung stehen“, versprach der sichtlich gerührte Attendorner Unternehmer unter großem Beifall der Mitglieder. Ob festgefahrener Bierwagen, abgestürzter Kugelfang oder umgestürzter Baum auf der Vogelsruthe: Auf Walter Viegener und seine Mitarbeiter war in den letzten Jahren stets Verlass. Weil der 60-Jährige immer wieder seine „große Verbundenheit mit der Stadt Attendorn und der Schützengesellschaft“ unter Beweis gestellt hat, wurde ihm diese laut Hauptmann Sascha Koch „höchste Ehre der Schützengesellschaft“ zuteil.

Als Mitglied in verschiedenen Arbeitskreisen, Begleitoffizier vieler Vogelkönige, Ansprechpartner der Bügeltänzer oder launiger Moderator des Vogelschießens hat Horst Wörenkämper in den letzten 30 Jahren im Beirat der Schützengesellschaft viel bewegt. „Du warst dein halbes Leben im Schützenvorstand“, dankte Hauptmann Koch dem 1987 in den Beirat eingetretenen Wörenkämper, der auch modisch und kulinarisch eine Bereicherung des Vorstandes war.

Als Jubelkönig liegt ein spannendes Jahr vor dem Scheibenkönig von 1992.

JHV2017-WahlenNeu in den Beirat wurden Jens Selter und Christian Höffer gewählt. Für jeweils drei weitere Jahre im Beirat der Schützengesellschaft gewählt wurden darüber hinaus Ralf Arens, Thorsten Grunbach, Christian Heuel, Klaus Hoffmann, Rudolf Hoffmann, Hans-Peter Hunfeld, Sebastian Klimpel, Julian Rudack, Christian Schnatz, Dominik Trepels und Thomas Wacker wiedergewählt.

Zur Wahl stand auch Dirk Staffeldt. Er hatte im vergangenen Jahr das Amt des Schriftführers von Sascha Koch übernommen, der damals neuer Hauptmann wurde. Die Versammlung sprach Staffeldt das Vertrauen für eine vierjährige Amtsperiode aus.

JHV2017-JubilareEin weiterer Programmpunkt waren die Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:

  • Joachim Adolphs
  • Dieter Becker
  • Winfried Bock
  • Martin Busenius
  • Wolfgang Georg
  • Hermann-Josef Heide
  • Carsten Heimes
  • Günther Herweg
  • Ralf Heuel
  • Andre Hilgers
  • Michael Hoberg
  • Carl Josef Hoffmann
  • Peter Hoffmann
  • Hanspeter Klein
  • Ulrich Lingemann
  • Christian Müller
  • Ludger Neuer
  • Martin Pursian
  • Gregor Schmelzer
  • Christian Schnatz
  • Jens Selter
  • Kai Simon
  • Thorsten Sinzig
  • Dieter Thys
  • Rüdiger Welniak
  • Klaus Wilkmann

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden folgende Mitglieder geehrt:

  • Uwe Bieker
  • Ludger Höffer
  • Winfried Höffer
  • Winfried Hormes
  • Reinhold Klein
  • Erich König
  • Gerd Köster
  • Jürgen Müller
  • Wolfgang Simon
  • Ulrich Trümper
  • Walter Viegener
  • Franz-Josef Voss
  • Heinz-Günter Voß
  • Friedel Wurm

0 Kommentare auf “Bericht zur Jahreshauptversammlung 2017 – Walter Viegener neues EhrenmitgliedFüge deinen hinzu →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.